Referenzen

Teppich wird zu modernem hellen Eichenparkett

Teppich wird zu modernem hellen Eichenparkett
Objekttyp
Teppich wird zu modernem hellen Eichenparkett
Ausgangslage Zimmer:
Mit Klebstoff, von dem alten Teppich, verklebt und vernagelte Holzriemenböden, die etwas nachgeben und schadhaftes Holz aufweisen.

Die Lösung für eine günstige aber hochwertige Sanierung:
Alte Klebstoffreste abschleifen, Entkopplungsmatten 9 mm für die benötigte Stabilität geklebt verlegen, Parkett 1-Stab Eiche geölt verlegen und Holzsockel weiss passend zur Wand anbringen.

Ergebnis:
Durch den modernen und hellen Eichenparkett im 1-Stab Format 590x70 mm, gewinnen die relativ kleinen Zimmer optisch an Grösse und sind mit beliebigen Möbel einrichtbar. Mit den wandfarbigen Sockel ist der Abschluss zur Wand fliessend gelungen.
Durch die geölte Oberfläche des Parketts, ist eine einfache Reinigung gewährleistet und der Parkett ist sehr leicht zu reparieren.